Ich LIEBE es, Geschichten zu erzählen!

Hallo! Wie schön, dass Du meinen Blog gefunden hast!

Mein Name ist Barbara und ich wohne mit meinen beiden neuerdings pubertierenden Söhnen im wunderschönen Köln.

Mit 16 habe ich eine folgenschwere Entscheidung getroffen:
Ich habe mir damals vorgestellt, wie ich als alte, grauhaarige Frau irgendwann im Schaukelstuhl strickend vor mich hin wippe und einer Horde von Enkelkindern Geschichten aus meinem aufregenden Leben erzähle. Hm. Der Knackpunkt dabei war, dass dazu mein Leben auch tatsächlich aufregend gewesen sein muß.
Also habe ich damals mit 16 beschlossen:
immer, wenn ich vor der Entscheidung stehe, etwas zu tun oder etwas nicht zu tun, werde ich mich IMMER für TUN entscheiden, wenn voraussichtlich am Ende eine gute Story für meine Enkelkinder dabei heraus springt 🙂

 

Nun, ja, was soll ich sagen: mein Plan ist soweit aufgegangen! Es ist ein bißchen so, wie bei Dominosteinen. Einmal angefangen mit verrückten Entscheidungen, hören die Geschichten nicht mehr auf.

Nur Enkelkinder habe ich noch nicht!
Aber ich bin viel zu ungeduldig, um auf Enkelkinder zu warten, nur um endlich meine Geschichten erzählen zu können.

Im “echten Leben” quassele ich also ständig und entertaine damit jeden, der es hören will – oder auch nicht 😛

Mein Büro-Kollege sagte immer:
“Ich hör jetzt mal nicht zu, ich kauf mir irgendwann Dein Buch!”
Nun, ja, ein Buch ist es nicht – dafür aber ein Blog.

Also viel Spass beim stöbern, lesen, schmunzeln, Augenbrauen hochziehen, Tränchen verdrücken und herzhaft lachen!

Ich erzähle Euch jetzt mal einen Schwank aus meinem Leben!

 

Ein Schwank aus meinem Leben

Bevor es los geht, hier ein paar grundsätzliche Hintergrund-Informationen, damit Ihr Euch ein bißchen besser zurecht findet:

Seit 2020 fülle ich diesen Blog mit Leben. Ich erzähle einfach Anekdoten aus meinem Alltag und ordne sie anschließend Themen zu, damit Ihr Euch hier besser zurecht findet. Das kann eine Story über eine Reise sein oder über etwas, das ich in einem meiner vielen Jobs erlebt habe oder vielleicht über etwas, womit mich meine beiden Jungs irgendwann überrascht haben.

Nicht wundern, wenn ich ständig Artikel mit “Werbung” kennzeichne. Es gibt verschiedene Social Media Gesetze, die verlangen, dass Blogger deutlich kennzeichnen müssen, wenn sie einen Markennamen nennen oder eine Empfehlung für etwas aussprechen – egal, ob sie mit dem Artikel Geld verdienen / mit dem Unternehmen zusammen arbeiten – oder auch nicht.

Tatsächlich könnte ich auch unzählige unglaubliche Geschichten erzählen, die ich gar nicht selbst erlebt habe, sondern die mir eine Freundin, ein Nachbar, meine Schwägerin oder ein Kollege erzählt hat. Ich habe mich aber dazu entschlossen, das nicht zu tun – ein bißchen Privatsphäre möchte ich den Menschen um mich herum noch lassen. Schließlich bin ich ja kein Klatschweib 😛

Und eigene Geschichten – also Dinge, die ich tatsächlich selbst erlebt habe – gibt es ja auch genug…

 

ich weiß alles

Ausbildung, Fortbildung, Einbildung!

10 Dinge, die Du über mich wissen solltest...

Mein Leben kann man durchaus als bunt bezeichnen.

Schon als 16-jährige Mitte der 90er hatte ich einen Terminkalender – und der war voll, voll, voll: montags Betreuerin einer Jugendgruppe, dienstags und freitags Tanzmariechen-Training, mittwochs Gitarrenunterricht, donnerstags Tenorhornprobe bei der Freiwilligen Feuerwehr. Wochenends Auftritte, Zeltlager, Partys (oder wie wir es damals nannten “Feten”). Ich hatte dazu noch Glück, dass ich immer eine gute Schülerin war. Oh, hatte ich erwähnt, dass ich auch Schülersprecherin war?

Ich will jetzt auch einen flachen Bauch!

Ich will jetzt auch einen flachen Bauch!

Letzte Woche habe ich ja groß und breit davon berichtet, dass ich zwar schon 10 Kilo abgenommen habe, aber dass man mir diesen Erfolg irgendwie...

9. April 20216 Min read
Zurück auf den Boden der Tatsachen

Zurück auf den Boden der Tatsachen

WOW, WOW, WOW! Ich habe Bergfest! Pünktlich zu Ostern habe ich die Hälfte meines Ziels erreicht und 10 kg abgenommen! Juhuuu! Der Weg war unerwartet...

1. April 20216 Min read
Einmal satt sein, bitte…

Einmal satt sein, bitte…

Diese Woche habe ich irgendwie Lust zum Klugscheißen 😉  Ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie wenig ich vor meiner ersten Abnahme mit Weight...

26. März 20219 Min read
Alles eine Frage der Alternative

Alles eine Frage der Alternative

Ich sitze gerne abends mit einem Glas Rotwein vor dem Fernseher und teile mir mit meinen Söhnen eine Tüte lecker Chips. Tatsächlich ist das wie...

19. März 20217 Min read
Ich plane Spontaneität

Ich plane Spontaneität

Das ultimativste meiner Abnahme-Erfolgsgeheimnisse ist "Planen". Man kann jede Menge Dinge planen: ich kann planen, was ich wann essen möchte und wie viele WW-Punkte mein...

12. März 20215 Min read
Vertrau dem Programm – auch wenn die Waage spinnt!

Vertrau dem Programm – auch wenn die Waage spinnt!

Ich weiß nicht, wie es Euch so geht. Aber für mich muss es in Sachen abnehmen nicht für einfach, lecker und ohne Hunger gehen, sondern...

5. März 20215 Min read

Neue Stories poste ich bei Facebook und Instagram!

Werde mein Fan auf:

Ein Schwank aus meinem Leben
Ein Schwank aus meinem Leben
Köln
Söderle, meine lieben Leute... Ab jetzt wird's lustig 😋. Also für Euch (für mich bin ich noch nicht so sicher 😝) .
Ich hab nämlich beschlossen, aktiver zu werden. Und ich werde ab jetzt JEDEN Tag (naja, hüstel, oder halt so oft wie möglich) meinen alten Bauch-weg-Roller bemühen.
Und Euch daran teilhaben lassen 💪🤸‍♀️

Ach, ja, ich hab auch direkt einen neuen Blog-Artikel darüber geschrieben. https://einschwankausmeinemleben.de/flacher-bauch/

Also, feuert mich an, lest meinen Blog, folgt mir hier auf Facebook, und lasst Euch zum Mitmachen inspirieren 🤩🤩🤩.

Gemeinsam starten wir den Trend #rollenstatthullern 💪💪💪 Wer macht mit???

#ww #wwdeutschland #weighwatchers #weightwatchersdeutschland #sportmotivation #sportistmord #sportmussspaßmachen #ichwilleinenflachenbauch #einschwankausmeinemleben #köln #homeiswherethedomis #wirschaffendas #blog #blogger #foodblogger #sportblogger #abnehmenmitgenuss #diät #abnehmen #wermachtmit

Impressum

Datenschutzerklärung

Kontakt